Schwarze Wickelrucksäcke – die Vor- und Nachteile

Irgendwann in deiner Wickeltaschen-Ruckäcken Recherche wirst du zum Punkt FARBE kommen. Und da gehen Meinungen weit auseinander. Schwarze Wickelrucksäcke werden zum Beispiel sowohl geliebt, als auch gehasst. Jetzt werde ich ein bisschen erklären: warum manche Eltern den schwarzen Baby Rucksack bevorzugen und warum andere den vermeiden…

Schwarz ist eine wunderschöne Farbe, besonders für Taschen. Doch nicht jede Mutti würde sich eine schwarze Wickeltasche kaufen.

Schwarze Wickelrucksäcke sind toll aufgrund folgender Sachen:

foto von einem schwarzen wickelrucksack
  1. Der schwarze Wickelrucksack ist unisex. Sowohl Mutti, als auch Vati könnte den gerne tragen.
  2. Ein Wickelrucksack in Schwarz passt jeder Kleidung, jedem Outfit. Man kann sich immer stylisch und hübsch fühlen, egal was man am Tag anhat.
  3. Schwarz ist keine anspruchsvolle Farbe. Ein schwarzer Windelrucksack würde nicht alle 3 Tagen in die Waschmaschine gehen.
  4. Der schwarze Windelrucksack sieht fast wie ein gewöhnlicher Rucksack aus und kann deswegen später weiter benutzt werden. Das macht den seinem Preis wert.

Haben die schwarzen Wickelrucksäcke überhaupt Nachteile?

Der vierte Vorteil, den ich genennt habe – genau das halten manche Mütter viel mehr für Nachteil, als für Vorteil.

Schwarze Wickelrucksäcke wirken cool. Immer noch sehen sie wie keine Wickelrucksäcke aus, sondern wie gewöhnliche Rucksäcke.

Das gefällt manchen Müttern nicht.

Man beobachtet das besonders bei Jungfamilien, die ihr ertes Kind erwarten. Mama wünscht sich einen Rucksack, der hell, bunt, frisch und süß erscheint. Sie will, dass Leute bemerken – das ist ein Rucksack speziell für mein Baby durchgedacht! Das ist meine wunderschöne Baby Tasche!

Diesen Eltern kommt die schwarze Farbe einfach nicht passend vor. Auch Wickelrucksäcke in Schwarz Weiß, Schwarz Gold usw gefallen ihnen nicht.

Sie wollen einfach eine helle Farbe für ihren Windelrucksack. Auch wenn ein solcher Rucksack schwer zum Pflegen ist.

Würde ich dir einen schwarzen Wickelrucksack empfehlen?

Ich persönlich mag schwarze Wickeltaschen und Wickelrucksäcke. Sie sehen super stylisch aus. Immer noch finde ich die weiteren unisex Farben noch schöner. Das sind also Grau, Beige, Farbkombinationen aus Beige-Schwarz, Grau-Schwarz, Grau-Beige. Warum nicht auch einen dunkel blauen Wickelrucksack auswählen?

In meiner Sicht sind die besten Wickelrucksäcken in solchen Farben, die unisex und pflegeleicht sind. Etwas in den Grautönungen wäre wahrscheinlich am besten.

Aber wie gesagt, die Farbe ist eine Frage der persönlichen Vorliebe.

Schwarze Wickelrucksäcke sind für diesen Eltern geeignet, die einen eher multifunktionellen, langfristigen Rucksack wollen, der von verschiedenen Menschen in verschiedenen Zeiten getragen sein wird.


Diese Website benutzt Cookies Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen