Was macht die Wickeltasche Rucksackfunktion so nützlich?

Wahrscheinlich bist du auch aufs Thema „Wickeltasche oder Wickelrucksack“ gestoßen und vielleicht überlegst du gerade, ob sich die Wickeltasche Rucksackfunktion wirklich lohnt. Meine persönliche Erfahrung als Mutter zeigt, dass es sich tätsächlich lohnt, einen Wickelrucksack bzw. eine Wickeltasche mit Rucksackfunktion zu besorgen. Warum? Es gibt 4 Hauptgründe dazu..

Der Name spricht von sich selbst: „Rucksackfunktion“. Es muss also um Funktionalität gehen, oder? Genau. Der Wickeltasche Rucksack hat größere Funktionalität als die Wickeltasche. Mit anderen Worten: ist einfach viel praktischer. Doch was genau macht die Wickeltasche Rucksackfunktion nützlich für die Eltern?

  • Entlastung-Erleichterung-Flexibilität
  • Passt Papas besser
  • Kann weiter benutzt werden-hat viele Anwendungen
  • Bietet in der Regel bessere Aufteilung

Der Wickelrucksack erleichtert die Eltern. Sie können MITmachen und nicht einfach beobachten.

mutti und kind spielen draußen - wickelrucksack tipps und empfehlungen

Keine Tasche ist so bequem wie ein Rucksack. Das gilt besonders für Eltern mit Babys und Kleinkindern. Freie Hände zu haben bedeutet eigentlich weniger Stress. Nicht nur genießt man eine große Menge von Flexibilität, sondern auch wird man langsamer müde. Denn mit einer großen Wickeltasche auf der Schulter beginnt man nach gewisser Zeit Schmerzen zu bekommen. Außerdem muss man immer wieder die Tasche berücksichtigen. Zum Beispiel, wenn man das Baby in die Hände nimmt oder eine komische Bewegung macht (was oft im Alltag passiert), fällt die Tasche aus der Schulter…man muss sie wieder anpassen. Mit dem Wickelrucksack existiert kein solches Problem. Man ist flexibel, entlastet und frei.

Der Wickelrucksack wird von Vätern beforzugt

Die Mehrheit der Wickeltaschen Modelle sind einfach für Väter nicht gedacht. Sie wirken sehr weiblich. Im Gegenteil gibt es auf dem Markt zahlreiche Designs von Wickelrucksäcken, wie auch Wickeltaschen mit Rucksackfunktion, die unisex sind. Sie könnten also sowohl von Mama, als auch von Papa getragen werden und würden in beiden Fällen super schön aussehen.

Die Wickeltasche mit Rucksackfunktion kann weiter benutzt werden

Das Problem mit den Wickeltaschen ist folgendes: Man kauft sich eine schöne Wickeltasche, benutzt sie für 2 Jahren und kann sie dann nicht verwenden, denn sie ist viel zu groß. Wer würde eine XXL Tasche herumschleppen, einfach so? Doch wenn die Wickeltasche eine Rucksackfunktion hat, bekommt sie gleich einen Mehrwert. Wickelrucksack braucht jeder. Egal, ob für Ausflüge, Reise, immer wieder kommt der Rucksack zur Verwendung.

Der Wickelrucksack ist in der Regel praktischer aufgeteilt als die Wickeltasche

Ein weiterer Vorteil der Rucksackfunktion: nicht immer, doch in den meisten Fällen, ist ein Wickelrucksack schöner und praktischer aufgeteilt als eine Wickeltasche. Das liegt teilweise daran, dass Wickelrucksäcke üblicherweise größer sind als Wickeltaschen und bieten daher aus einen riesigen Platz zum Verstauen. Besonders für Eltern, die mehrere Utensilien in die Wickeltasche stecken wollen, ist das eine bequeme Sache. Dieser Platz ist in der Regel perfekt organisiert, mit vielen kleinen Aufteilungen, die bei weiterer Benutzung auch nützlich sein würden.

Ist die Wickeltasche mit Rucksackfunktion ein Muss?

wickelrucksack - super bequem

Obwohl eine solche Tasche super praktisch ist und sich mit großer Funktionalität auszeichnet, ist sie klar kein Muss. Eltern haben eine unbegrenzte Wahl und können sich entscheiden, ob sie überhaupt eine Wickeltasche haben wollen oder nicht. Die Varianten sind viel.


Diese Website benutzt Cookies Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen